ALLIANZ

B303+

Starker zusammenhalt

für eine gemeinsame Zukunft

Fit fürs Ehrenamt!

Vereine stärken und unterstützen…

Die Vereine zu stärken und zu unterstützen ist ein Ziel der 10 Mitgliedsgemeinden. Daher werden in den kommenden Monaten Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen angeboten, die vor allem Vereinsvorstände und Kassiere unterstützen sollen.

Engagement und Ehrenamt sollen Spaß machen und Freude bereiten. Um sich in seinem Einsatzbereich sicher und kompetent zu fühlen, gilt es, sich immer wieder auf den neuesten Stand zu bringen, sich zu informieren und zu bestimmten Themen weiterzubilden. Wenn Sie sich für das Jahr 2023 eine Informationsveranstaltung zu einem bestimmten Thema wünschen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns dies mitteilen.

Angebote über die ILE Allianz B303+:

„Steuerrecht im Verein“

Am 06. Oktober 2022, 18:00 Uhr in der Domäne Sonnefeld
Referent: Ditmar Kaiser (Dipl. Finanzwirt)

Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Gemeinnützigkeit und Spendenrecht. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Herr Kaiser geht auch auf ganz individuelle Fragen ein, sodass Sie gerne ihre Situation vor Ort einbringen können. Wir bitten möglichst um vorherige Anmeldung telefonisch (09562 4006 150) oder per E-Mail miriam.mai@allianz-b303plus.de.

Angebote über Kronach creativ:

Alle Termine finden online statt und sind kostenfrei. Anmelden können Sie sich zu den folgenden Terminen online unter https://www.kronachcreativ.de/fit-fuers-ehrenamt-das-schulungsangebot-der-kronacher-mitmachboerse-2022/, bei Fragen können Sie sich telefonisch unter 09261-670933-0/ -2 melden oder per Mail an kobe-kc@kronachcreativ.de wenden.

„Die Vereinssatzung – das oft unbekannte und in seiner Bedeutung unterschätzte Wesen“

Am 27. September 2022, 18.30 Uhr, Online über Zoom
Referent: Sven Petzke, RA, Wittmann Rechtsanwälte PartGmbB

Jeder Verein braucht eine Satzung. Wir informieren Sie über die empfohlenen (Mindest-)Inhalte, besonders sensible Satzungspunkte und die Gremienregelungen und deren Bedeutung für Vereinsalltag und -aufgaben. Eine Satzungsüberprüfung in bestimmten Zeiträumen ist sinnvoll und zieht u.U. eine Satzungsänderung nach sich. Erfahren Sie mehr darüber und über Spezial-Begrifflichkeiten wie Ausschlussregelung, Vereinsschädigung und ideologische Vorgaben.

„Work-Life 4.0 – wie der Dreiklang von Familie, Beruf und Ehrenamt gelingt”

Am 25. Oktober 2022, 18.30 Uhr, Online voraussichtlich über Webex
Referentin: Univ.-Prof. Dr. Isabell M. Welpe, TU München

Wir alle kennen die Herausforderungen, damit die Vereinbarkeit von Alltagsleben, Familie, Beruf und Freizeit gelingt. Wie sieht die Zukunft der Arbeit und der Zusammenarbeit in öffentlichen Organisationen und Vereinen aus? Wie kann sie funktionieren und gibt es dabei geschlechterspezifische Unterschiede in Karriere und Ehrenamt?

„Einmaleins des Vereinskassiers“

Am 08. November 2022, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr, Online über Zoom
Referent: Michael Blatz, Unternehmens- und Vereinsberatung mit Gastreferent Wolfgang Pfeffer

Eine passende Buchführung im Verein sorgt für Sicherheit und Ordnung. Wir geben Ihnen einen Einblick in vereinsrechtliche und steuerliche Aufzeichnungspflichten, in Abschreibung, Einnahmen- und Überschussrechnung. Darüber hinaus lernen Sie Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Organisationen kennen und erhalten Tipps zur Buchhaltungsorganisation.

Miriam Mai
ILE-Managerin
Schafberg 2
96242 Sonnefeld
Fax. 09562-4006-250